Posts Tagged“Buchreview”

Cover von Einfach Henssler

Heute habe ich mal wieder ein Kochbuch für euch. Und das löst für mich ein Problem, das ich immer wieder beim Kochen habe: Ich suche mir ein Rezept raus, das total genial aussieht und klingt und dann…. brauche ich ungefähr HUNDERT Zutaten, die ich natürlich (!) nicht zu Hause habe und für die ich natürlich (!) in irgendeinen Spezialladen rennen muss. Dann doch lieber was beim Italiener bestellen. *hmpf* So – das Buch, das ich euch heute vorstelle, hat Rezepte parat, die mit maximal 6 Zutaten zubereitet werden. Klingt super, oder?

Das Buch Schnell schneller Henssler

Ich esse gerne. Allerdings esse ich nicht immer gerne das gleiche. Oft habe ich das Gefühl, dass es immer auf DIE fünf Gerichte raus läuft, wenn es mal schnell in der Küche gehen muss. Das nervt und ist nicht sonderlich kreativ, obwohl diese fünf Gerichte natürlich nicht ohne Grund zu den `All-Time-Favourites´ zählen. Trotzdem ist es einfach schön, dass es Kochbücher gibt, die genau dieses Problem aufgreifen. Es gibt nicht nur die paar Standart-Rezepte auf der einen und herrlich aufwändig zeitintensive Rezepte auf der anderen Seite. Deshalb habe ich heute Schnell, Schneller, Henssler! von Steffen Henssler für euch.