Posts Tagged“Bioderma”

nachkauf

Kennt ihr das? Da hat man mindestens fünf Produkte, die jeden Tag kurz vor dem Aufbrauch stehen und trotzdem halten sie dann noch Monate lang durch – komische Sache!  Heute ist es mal wieder Zeit für einen Rückblick. Im Juni sind ein paar Sachen aufgebraucht worden, zum Glück aber nicht nur meine langweiligen Alltagshelden, sondern auch mal was Anderes. Ich finde die geleerten Produkte ja immer sehr interessant, denn erst hier zeigt sich, wer nachhaltig überzeugen konnte und wer nach anfänglicher Begeisterung doch ein Flop war.

nachkauf

März und April ist einiges von mir aufgebraucht worden, sodass ich euch einen kleinen Einblick in meinen Beauty-Müll gebe. Natürlich sind es hauptsächlich Pflegeprodukte, denn dekorative Kosmetik brauche ich dann doch nicht in riesigen Mengen auf. Ich gebe euch jeweils eine kleine Einschätzung und Meinung zu den Produkten. Verzeiht mir, dass einiges nicht auf dem Foto ist, da war ich zu eilig mit dem Mülleimer. *hehe*

Meine Gesichtspflege im Überblick.

Meine Gesichtshaut ist nicht immer einfach. Wenn ich die richtige Gesichtspflege verwende, ist sie brav und hält sich an die Regeln. Das muss aber nicht immer so sein, da sie manchmal beschließt, dass die Pflege nicht mehr passt. Trotzdem probiere ich gerne neue Produkte aus. Meine Gesichtshaut würde ich als Trocken bezeichnen, wenn sie jedoch überpflege, rächt sie sich mit Unreinheiten. Deshalb achte ich darauf, dass ich ein gesundes Gleichgewicht finde… irgendwie… na ja. Heute stelle ich euch meine aktuelle Pflegeroutine vor. Dass soll nicht heißen, dass sie sich nicht in Teilen bald wieder ändern kann, bei manchen Produkten weiß ich jetzt schon, dass etwas anderes nachgekauft wird. Obwohl ich euch heute nicht die Pflege vorstellen kann, bei der ich für den Rest meines Lebens angekommen bin, finde ich solche Pflegeroutinen auf anderen Blogs immer sehr interessant und produktiv für meine Wunschliste.