Heute gibts nen Bericht über meine aktuelle Alltags-Mascara. Diese leistet mir momentan wirklich tolle und zuverlässige Dienste, deshalb will ich euch eine Review natürlich nicht vorenthalten. Für den Alltag darf es für mich auf den Wimpern ruhig etwas dezenter und natürlicher sein und die Lancome Hypnose Volume-à-porter eignet sich einfach perfekt dafür.

Lancome Hypnose Volume-à-porter Mascara

Lancome Hypnose Volume-à-porter Mascara bei amazon.de kaufen

Verpackung

Wie man ja unschwer erkennen kann, sieht die Verpackung dieser tollen Mascara ziemlich schick aus. Glänzende, silber-graue Metall-Optik macht gleich einen sehr hochwertigen und teuren Eindruck. Da das Produkt nicht gerade günstig ist, lasse ich mir das gerne gefallen. Die Form finde ich ebenfalls genial, richtig futuristisch. Einziges Manko: Man sieht jeden Fingergrabscher auf der Hülle.

Textur

Die Konsistenz und das Verhalten auf meinen Wimpern ist top. Bei meinen Wimpern besteht nun kein gravierendes Problem, das unbedingt ausgeglichen werden muss. Die Mascara ist nicht zu dickflüssig, sodass etwa Fliegenbeinchen oder Klumpen entstehen. Sie ist aber auch nicht zu dünn und zaubert trotz des sehr dezenten und natürlichen Effekts schöne Wimpern mit gutem Schwung.  Bevor ich es vergesse: Der Halt ist prima. Kein Verwischen, kein Verklumpen, kein Ausleiern. Wer allerdings Wimpern mit dem 5-Kilo-Mascara-Look will, der ist hier falsch beraten.

Bürstchen

Darauf kommt es ja neben der Konsistenz sehr an. Das Bürstchen ist sehr schmal, recht kurz und aus Gummi mit kleinen Noppen. Ich persönlich mag dieser Art sehr viel lieber, als die klassische, ich habe einfach das Gefühl, dass ich damit weniger verschmiere. Trotzdem muss jeder nach Vorliebe entscheiden, ob so eine Bürste in Frage kommt.

Auftrag

Mir gelingt ein sehr genauer Auftrag ohne Patzer und das liebe ich! Keine Pandaaugen nach dem Tuschen und keine nervigen Korrekturen mit dem Q-Tip. Einfach wunderbar! Trotzdem muss ich noch einmal warnen: Das Finish ist wirklich sehr dezent, Barbie wäre hier wohl enttäuscht.Lancome Hypnose Volume-à-porter Mascara

Fazit

Ich bin mehr als zufrieden mit dieser Mascara. Wohlgemerkt für den Alltag und nicht für den großen Auftritt am Abend. Da Lancome aber bei der Beschreibung dieser Mascara ein natürliches Ergebnis verspricht, habe ich nichts anderes Erwartet und kann nicht meckern. Der Preis ist für diesen Alltagshelden schon happig, aber wer sich davon nicht abschrecken lässt, dem empfehle ich die Lancome Hypnose Volume-à-porter Mascara!

 

 

Lancome Hypnose Volume-à-porter Mascara bei amazon.de kaufen

Würdet ihr so viel Geld für eine Alltagsmascara ausgeben?


Artikel enthält Affiliate-Links.