Browsing CategoryDeko

kiko eyeliner

Ich weiß, diese Limited Edition von KIKO ist jetzt schon einige Wochen erhältlich, aber zum Glück gibt es bei dieser Marke ja trotz Limitierung genug Stückzahlen, damit jeder sein Lieblingsteil bekommt. Mein Lieblingsprodukt aus der Modern Tribes Serie ist ganz klar der Eyeliner. Dass KIKO Eyeliner ziemlich gut kann, weiß man ja inzwischen, aber ich bin doch jedes Mal begeistert von der tollen Qualität.

nachkauf

März und April ist einiges von mir aufgebraucht worden, sodass ich euch einen kleinen Einblick in meinen Beauty-Müll gebe. Natürlich sind es hauptsächlich Pflegeprodukte, denn dekorative Kosmetik brauche ich dann doch nicht in riesigen Mengen auf. Ich gebe euch jeweils eine kleine Einschätzung und Meinung zu den Produkten. Verzeiht mir, dass einiges nicht auf dem Foto ist, da war ich zu eilig mit dem Mülleimer. *hehe*

las salinas

Creme-Blushes sind ein Gebiet im Blush-Universum, mit dem ich mich noch gar nicht auseinander gesetzt habe. Was liegt da näher, als mich da mal ran zu trauen. Bei meiner Bestellung, bei der auch der Charlotte Tilbury K.I.S.S.I.N.G. Lipstick (Review) mit durfte, habe ich kurzerhand auch den Beach Stick mit in den Warenkorb gelegt. Er eignet sich nicht nur für Wangen, sondern auch für die Lippen. Auf den Lippen verwende ich ihn allerdings überhaupt nicht.

Fußpflege von kiko

Die Temperaturen werden immer wärmer und sommerlicher. Das ist der Zeitpunkt, an dem ich meine Füße aus ihrem Winterschlaf hole. Natürlich überlasse ich sie auch im Winter nicht ihrem Schicksal, aber während der Barfuß und Sandalenzeit muss ein wenig mehr Aufmerksamkeit her. Für Fußbäder habe ich meistens nicht die Geduld, deshalb müssen Produkte her, die schnell angewendet sind und vor allem: funktionieren! Da meine aktuellen Favoriten von KIKO stammen, passt dies ganz gut zu der KIKO Blogparade, die in der letzten Woche bei vielen tollen Blogs halt gemacht hat. KIKO macht nämlich nicht nur geniale dekorative, sondern auch ziemlich tolle pflegende Kosmetik! 

der lippenstift von charlotte tilbury

Charlotte Tilbury schmachte ich schon eine ganze Weile an. Besonders auf britischen und amerikanischen Beauty Blogs läuft einem diese Marke immer wieder über den Weg. Deshalb habe ich mir nun endlich etwas davon gegönnt. Bei meiner Bestellung durfte unter anderem dieser tolle Lippenstift mit: Charlotte Tilburys K.I.S.S.I.N.G in Coachella Coral. Was soll ich sagen? Die Marke hat mich nicht enttäuscht!

mein Chanel Puder

Puder gehört zu meiner täglichen Makeup-Routine dazu. Ich sette damit meine Foundation, mache sie haltbar und nehme meinem Gesicht den übermäßigen Glanz. Trotzdem möchte ich nicht aussehen, wie in einen Topf Mehl gefallen. Die Ansprüche an ein gutes Puder sind also recht hoch, denn es muss viel können. Heute habe ich einen All-Time-Favorite ♥ für euch: Das Chanel Poudre Universelle Libre.

mein Augenbrauenstift

Ich muss zugeben, dass ich Augenbrauenprodukte noch nicht lange zu meiner Routine zähle. Bis dahin hatte ich immer Angst vor den typischen Sesamstraßen-Brauen. Zum Glück bin ich vor ein paar Monaten einfach in die Drogerie gestapft und habe mir einen Augenbrauenstift geschnappt. Seitdem kann ich mir ein Leben ohne nicht mehr vorstellen. Jaja so läuft das manchmal! *grins*